UnternehmensphilosophieInnovation – Qualität – Miteinander

Als Unternehmen tragen wir große Verantwortung, denn Kunden, Mitarbeiter, Geschäftspartner, Umwelt und die Gesellschaft insgesamt erwarten viel von uns.
Diesen Auftrag nehmen wir gern und bewusst an und sehen unsere Aufgaben besonders in der innovativen Förderung regenerativer Energien, als Anbieter individueller Lösungen mit höchster Qualität.

In unserer Region sind wir Pionier in der Nutzung erneuerbarer Energien. Wir setzen unsere langjährige Erfahrung und visionäres Denken ein, um noch mehr konventionelle Brennstoffe einzusparen. Damit verbessern wir die Nachhaltigkeit der Umwelt für unsere Kinder.

Unseren Kunden bieten wir einen echten Mehrnutzen und kombinieren dazu Produkte höchster Güte mit Termintreue, hervorragender fachgerechter Ausführung und kompetentem Service.
Wir empfehlen ausschließlich energiesparende und umweltschonende Anlagen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Unsere Kunden begeistern wir mit perfekt auf ihren Bedarf zugeschnittenen Ergebnissen.

Fehler werden bei uns offen und ehrlich kommuniziert, denn es sind Chancen zur weiteren Verbesserung unseres hohen Standards.

Leistung zu fordern und zu fördern gehört ebenso fest zur Unternehmenskultur, wie verantwortungsbewusst, hilfsbereit, aufrichtig, respektvoll und wertschätzend mit jedermann umzugehen.

Teamgeist entsteht bei uns sowohl durch den vollen Einsatz jedes Einzelnen und Einbringung seiner Initiative, Eigenverantwortung und Ideen, als auch durch gegenseitige Unterstützung, Mitdenken und Kollegialität. Aktive Aus- und Weiterbildung sind uns ebenso wichtig, wie Ordnung und Sauberkeit als selbstverständliche Grundlagen unserer Arbeit.

Dafür steht das ganze Team der Anton Hörmann GmbH!

Anton Hörmann GmbH
Amelandsbrückenweg 95
48599 Gronau-Epe
Telefon: (0 25 65) 9 76 20
Fax: (0 25 65) 9 76 22
E-Mail: info@anton-hoermann.de

Öffnungszeiten Büro:
Mo. bis Fr. 08.00–12.00 Uhr und 13.00–17.00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung:
Mo. bis Fr. 09.00–12.00 Uhr und 14.30–17.30 Uhr
Sa. 10.00–12.30 Uhr
(Sollte die Ausstellung geschlossen sein, bitte am Büro-Eingang die Klingel betätigen)

Besuchen Sie uns auch bei: